Difference between revisions of "Adressen von relevanten Organisationen in BW und bundesweit"

From wiki.fk-asyl.org
Jump to: navigation, search
 
Line 2: Line 2:
 
<translate>
 
<translate>
 
<!--T:1-->
 
<!--T:1-->
Die Neuauflage der '''[[Medium:Kontaktadressenbroschuere.pdf|Kontaktadressen-Broschüre]] des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg''' soll Geflüchteten und ihren ehren- amtlichen und hauptamtlichen UnterstützerInnen ein hilfreicher Wegweiser sein. Seit dem „Sommer der Flüchtlingssolida- rität“ 2015 wurden viele neue Ehrenamtsinitiativen gegründet und neue hauptamtliche Stellen zum Beispiel in der Ehren- amtskoordination und in der Flüchtlingssozialarbeit wurden geschaffen. Wir als Flüchtlingsrat haben diese Entwicklung nach Kräften begleitet und unterstützt – durch Fortbildungen und Informationsveranstaltungen für Ehrenamtliche in zahlreichen Orten im Land, durch die Organisation von Vernetzungstreffen und durch die Beantwortung von Tausenden von Anfragen aus der Praxis, die uns per Telefon oder E-Mail erreicht haben.
+
Die Neuauflage der '''[[Medium:Kontaktadressenbroschuere.pdf|Kontaktadressen-Broschüre]] des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg''' soll Geflüchteten und ihren ehren- amtlichen und hauptamtlichen UnterstützerInnen ein hilfreicher Wegweiser sein. Seit dem „Sommer der Flüchtlingssolidarität“ 2015 wurden viele neue Ehrenamtsinitiativen gegründet und neue hauptamtliche Stellen zum Beispiel in der Ehren- amtskoordination und in der Flüchtlingssozialarbeit wurden geschaffen. Wir als Flüchtlingsrat haben diese Entwicklung nach Kräften begleitet und unterstützt – durch Fortbildungen und Informationsveranstaltungen für Ehrenamtliche in zahlreichen Orten im Land, durch die Organisation von Vernetzungstreffen und durch die Beantwortung von Tausenden von Anfragen aus der Praxis, die uns per Telefon oder E-Mail erreicht haben.
 
Daher wissen wir um die Bedeutung einer qualifizierten Arbeit vor Ort und auch um die Wichtigkeit eines intensiven Aus- tausches verschiedener Akteure untereinander, denn nur mit dem Wissen um andere Unterstützerkreise und durch eine gute Vernetzung können Probleme im Asylverfahren oder in der Integration bestmöglich gelöst werden. Die Broschüre will diese Vernetzung auf unkomplizierte, alltagstaugliche Weise unterstützen und listet die lokal zuständigen Flüchtlingssozial- arbeitsstellen, Beratungsstellen und Initiativen sowie unabhängige EhrenamtskoordinatorInnen auf. Im Vergleich zur letzten Broschüre 2013 wird deutlich, dass die unabhängige Ehrenamtskoordination inzwischen an den meisten Orten etabliert und arbeitsfähig ist. Dies ist sehr zu begrüßen, bedeutet dies doch eine wichtige Basis für die Unterstützung Ehrenamtlicher, die besonders wichtig ist, um die Geflüchteten durch den Dschungel des Asylverfahrens und den Prozess der Integration zu lotsen.<br />
 
Daher wissen wir um die Bedeutung einer qualifizierten Arbeit vor Ort und auch um die Wichtigkeit eines intensiven Aus- tausches verschiedener Akteure untereinander, denn nur mit dem Wissen um andere Unterstützerkreise und durch eine gute Vernetzung können Probleme im Asylverfahren oder in der Integration bestmöglich gelöst werden. Die Broschüre will diese Vernetzung auf unkomplizierte, alltagstaugliche Weise unterstützen und listet die lokal zuständigen Flüchtlingssozial- arbeitsstellen, Beratungsstellen und Initiativen sowie unabhängige EhrenamtskoordinatorInnen auf. Im Vergleich zur letzten Broschüre 2013 wird deutlich, dass die unabhängige Ehrenamtskoordination inzwischen an den meisten Orten etabliert und arbeitsfähig ist. Dies ist sehr zu begrüßen, bedeutet dies doch eine wichtige Basis für die Unterstützung Ehrenamtlicher, die besonders wichtig ist, um die Geflüchteten durch den Dschungel des Asylverfahrens und den Prozess der Integration zu lotsen.<br />
  

Latest revision as of 17:44, 24 January 2019

Other languages:
العربية • ‎Deutsch • ‎English • ‎فارسی • ‎ትግርኛ

Die Neuauflage der Kontaktadressen-Broschüre des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg soll Geflüchteten und ihren ehren- amtlichen und hauptamtlichen UnterstützerInnen ein hilfreicher Wegweiser sein. Seit dem „Sommer der Flüchtlingssolidarität“ 2015 wurden viele neue Ehrenamtsinitiativen gegründet und neue hauptamtliche Stellen zum Beispiel in der Ehren- amtskoordination und in der Flüchtlingssozialarbeit wurden geschaffen. Wir als Flüchtlingsrat haben diese Entwicklung nach Kräften begleitet und unterstützt – durch Fortbildungen und Informationsveranstaltungen für Ehrenamtliche in zahlreichen Orten im Land, durch die Organisation von Vernetzungstreffen und durch die Beantwortung von Tausenden von Anfragen aus der Praxis, die uns per Telefon oder E-Mail erreicht haben. Daher wissen wir um die Bedeutung einer qualifizierten Arbeit vor Ort und auch um die Wichtigkeit eines intensiven Aus- tausches verschiedener Akteure untereinander, denn nur mit dem Wissen um andere Unterstützerkreise und durch eine gute Vernetzung können Probleme im Asylverfahren oder in der Integration bestmöglich gelöst werden. Die Broschüre will diese Vernetzung auf unkomplizierte, alltagstaugliche Weise unterstützen und listet die lokal zuständigen Flüchtlingssozial- arbeitsstellen, Beratungsstellen und Initiativen sowie unabhängige EhrenamtskoordinatorInnen auf. Im Vergleich zur letzten Broschüre 2013 wird deutlich, dass die unabhängige Ehrenamtskoordination inzwischen an den meisten Orten etabliert und arbeitsfähig ist. Dies ist sehr zu begrüßen, bedeutet dies doch eine wichtige Basis für die Unterstützung Ehrenamtlicher, die besonders wichtig ist, um die Geflüchteten durch den Dschungel des Asylverfahrens und den Prozess der Integration zu lotsen.

Wir hoffen, dass die Kontaktadressenbroschüre Sie bei Ihrer alltäglichen Arbeit unterstützt und den Wissensaustausch und die Vernetzung in Baden-Württemberg vereinfacht.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihre Arbeit!

Seán McGinley Leiter der Geschäftsstelle Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Kontaktadressen-Broschüre